Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freundinnen und Freunde!

Die Gespräche und der Meinungsaustausch mit den Bürgerinnen und Bürgern unseres Ortes, unseres Bezirks Mödling und unseres Bundeslandes Niederösterreich sind mir äußerst wichtig und bilden die Basis meiner politischen Arbeit: Im Zeichen des Miteinander und des Dialoges Projekte zu entwickeln und mit einem klarem Blick nach vorne und mit festem Willen gemeinsam den Herausforderungen der Zeit und der Zukunft zu begegnen.

mehr lesen...

Dieses Anliegen, das ich seit meinem Amtsantritt als Bürgermeister unserer Marktgemeinde bzw als Landtagsabgeordneter für den Bezirk Mödling im Land Niederösterreich konsequent verfolge, hat unter anderem dazu geführt, dass Perchtoldsdorf heute in vielen Bereichen wie etwa Umweltschutz, Energie, Nachhaltigkeit, Infrastruktur, Kinderbetreuung, Mobilität usw. als beispielgebend dasteht.

Das Bemühen um Konsens, um die Berücksichtigung möglichst aller Interessen sowie das damit verbundene Vermeiden von Ausgrenzungen haben speziell in unserem Ort ein politisches Klima geschaffen, das es wohl den meisten Menschen ermöglicht, hier nicht einfach ihren Wohnsitz zu haben, sondern hier wirklich gerne zu leben. Das Einbeziehen der Bürgerinnen und Bürger und das zeitgerechte Wahrnehmen Ihrer Anliegen verhindern nicht nur politischen Stillstand und festgefahrene Fronten bei einzelnen Projekten, sondern vor allem auch jene "Krankheitssymptome", die das Zusammenleben auf demokratischer Basis in unserer Gesellschaft so oft erschweren und belasten: Politikverdrossenheit, das Gefühl der Ohnmacht, des Ausgeliefertseins und des Ignoriertwerdens.

Ich möchte daher Sie und alle Menschen, die sich für Perchtoldsdorf, den Bezirk Mödling und das Land Niederösterreich interessieren oder sich engagieren wollen herzlich einladen, mit mir diesen Weg des Dialoges weiter zu intensivieren und so aktiv an der Gestaltung unsers Zusammenlebens in unserer Gemeinde mitzuwirken!

 

Gemeinsam für die Gemeinde Perchtoldsdorf, den Bezirk Mödling und das Land Niederösterreich!

Herzlichst Ihr

Martin Schuster


Main area
.

Martin Schuster

Aktuell

NÖ Landtagswahl: Wahlkampfstart der VP im Bezirk Mödling

NÖ Landtagswahl: Wahlkampfstart der VP im Bezirk Mödling

„Mit der erstmals gemeinsamen Einigung aller Parteien auf einen Wahltermin, wurde Ende Oktober der erste Schritt in Richtung Landtagswahl am 28. Jänner gesetzt. Die Volkspartei Niederösterreich setzt traditionell auf einen kurzen Wahlkampf und startete erst gestern, 8. Jänner 2018 ihre Aktivitäten“, betont LAbg.Schuster: „Rund 300 Funktionäre werden in den nächsten Tagen und Wochen – genauso wie unzählige Mitglieder und freiwillige Unterstützer der Volkspartei Niederösterreich – im Bezirk unterwegs sein und Stimmung für unsere Landeshauptfrau und die Kandidatinnen und Kandidaten machen.

mehr

Bitte kein Feuerwerk auf der Heide! - Einzigartiges und empfindliches Ökosystem gefährdet

Bitte kein Feuerwerk auf der Heide! - Einzigartiges und empfindliches Ökosystem gefährdet

In der Silvesternacht ist die Perchtoldsdorfer Heide ein beliebter Treffpunkt, um mit Freunden die Sektkorken knallen zu lassen, über Wien zu schauen und sich an den Feuerwerken zu erfreuen. Jedes Jahr verbringen einige hundert Menschen den Jahreswechsel auf der Heide und begrüßen das neue Jahr. Am Tag danach ist die Stimmung bei den Heidebesuchern auf dem Tiefpunkt: Überall liegen Unmengen Reste vom Feuerwerk herum, an vielen Stellen ist das Gras angebrannt.

mehr

LAbg. Martin Schuster und LAbg. Hans Stefan Hintner ziehen erfolgreiche Bilanz über ihre Arbeit im NÖ Landtag

LAbg. Martin Schuster und LAbg. Hans Stefan Hintner ziehen erfolgreiche Bilanz über ihre Arbeit im NÖ Landtag

Für die Zukunft des Bezirks Mödling und Niederösterreich sind sich beide einig: Hervorragende Entwicklung der letzten Jahre muss fortgesetzt werden!

„Als Abgeordnete im Niederösterreichischen Landtag durften wir in den vergangenen knapp fünf Jahren für unseren Bezirk, unser Land und unsere Landsleute arbeiten. Vieles hat sich getan und man kann ganz klar sagen: Es hat sich etwas bewegt im Bezirk, es wurde eine Entwicklung in Gang gesetzt, die noch lange nicht zu Ende ist! Die Zahlen und Fakten zeigen nämlich, dass die Beschäftigung steigt, der Wirtschaftsmotor läuft und die Verkehrsverbindungen ausgebaut wurden“, resümieren Landtagsabgeordnete Schuster und Hintner über die Arbeit der letzten Gesetzgebungsperiode und betonen: „Wir als Volkspartei Niederösterreich wollen auch in den nächsten Jahren unser Land und unseren Bezirk in eine erfolgreiche Zukunft führen.“

mehr

Neuer LkW als "Weihnachtsgeschenk" - Update für Fahrzeugausstattung am Wirtschaftshof

Neuer LkW als "Weihnachtsgeschenk" - Update für Fahrzeugausstattung am Wirtschaftshof

Rechtzeitig zur Weihnachtsfeier des Perchtoldsdorfer Wirtschaftshofs wurde das neueste Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt: „Der neue MAN-LkW ersetzt ein ausgeschiedenes Fahrzeug und wird im Bereich der Abfallbehandlung sowie in der Straßenreinigung bzw. saisonal dem Winterdienst eingesetzt werden“, erzählt Wirtschaftshofleiter Franz Varga.

mehr

Gut gesuchter Neubürgerempfang in der Perchtoldsdorfer Burg

Gut gesuchter Neubürgerempfang in der Perchtoldsdorfer Burg

„Willkommen in Perchtoldsdorf“ mit Identität, Kultur und Nachbarschaft
Mehr als 140 Neo-Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer jeden Alters leisteten der Einladung von Bürgermeister Martin Schuster zum Neubürgerempfang am 18. Dezember 2017 in den Festsaal der Perchtoldsdorfer Burg Folge. Der unerwartet starke Andrang ließ die vorbereiteten Sesselreserven in Kürze schwinden, ehe Bürgermeister Martin  Schuster den in den letzten Jahren zugezogenen und zurückgekehrten Neo-Ortsbewohnerinnen und -bewohnern die Gemeinde und deren Vielfalt aus mehreren Perspektiven und Blickwinkeln vorstellte.

mehr

Multivision zu nachhaltiger Ernährung für Schulklassen

Multivision zu nachhaltiger Ernährung für Schulklassen

Gemeinde holt „Mahlzeit! The story of men and meat“ nach Perchtoldsdorf: „Mahlzeit – the story of men and meat“ ist ein auf Schülerinnen und Schüler zugeschnittenes Informationsformat, das mit dem globalen Fleischkonsum eines der aktuellsten und drängendsten Themen der Nachhaltigkeitsdebatte behandelt. Weltweit steigt der Fleischverbrauch rapide an, mittler-weile dienen rund 80 Prozent der globalen Ackerfläche der Fleischproduktion mit weitreichende Folgen für die Bevölkerung armer Länder, die Naturreserven unseres Planeten und unsere Gesundheit.

mehr

Offizielle Eröffnung der Hofer-Filiale in Perchtoldsdorf

Offizielle Eröffnung der Hofer-Filiale in Perchtoldsdorf

Am Dienstag, dem 12. Dezember wurde die Hofer-Filiale offiziell eröffnet und damit das Nahversorungsangebot in Perchtoldsdorf weiter ausgebaut. Nach Abschluss aller Vertragsverhandlungen und einer gut zweimonatigen Umbauphase des ehemaligen Zielpunkt-Gebäudes nahm der Lebensmitteldiskonter Hofer bereits Ende November den Betrieb an seinem zweiten Perchtoldsdorfer Standort in der Brunner Gasse 46 auf.

 

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | |