Main area
.

News

Aktuell

Neuer LkW als "Weihnachtsgeschenk" - Update für Fahrzeugausstattung am Wirtschaftshof

Neuer LkW als "Weihnachtsgeschenk" - Update für Fahrzeugausstattung am Wirtschaftshof

Rechtzeitig zur Weihnachtsfeier des Perchtoldsdorfer Wirtschaftshofs wurde das neueste Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt: „Der neue MAN-LkW ersetzt ein ausgeschiedenes Fahrzeug und wird im Bereich der Abfallbehandlung sowie in der Straßenreinigung bzw. saisonal dem Winterdienst eingesetzt werden“, erzählt Wirtschaftshofleiter Franz Varga.

mehr

Gut gesuchter Neubürgerempfang in der Perchtoldsdorfer Burg

Gut gesuchter Neubürgerempfang in der Perchtoldsdorfer Burg

„Willkommen in Perchtoldsdorf“ mit Identität, Kultur und Nachbarschaft
Mehr als 140 Neo-Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer jeden Alters leisteten der Einladung von Bürgermeister Martin Schuster zum Neubürgerempfang am 18. Dezember 2017 in den Festsaal der Perchtoldsdorfer Burg Folge. Der unerwartet starke Andrang ließ die vorbereiteten Sesselreserven in Kürze schwinden, ehe Bürgermeister Martin  Schuster den in den letzten Jahren zugezogenen und zurückgekehrten Neo-Ortsbewohnerinnen und -bewohnern die Gemeinde und deren Vielfalt aus mehreren Perspektiven und Blickwinkeln vorstellte.

mehr

Multivision zu nachhaltiger Ernährung für Schulklassen

Multivision zu nachhaltiger Ernährung für Schulklassen

Gemeinde holt „Mahlzeit! The story of men and meat“ nach Perchtoldsdorf: „Mahlzeit – the story of men and meat“ ist ein auf Schülerinnen und Schüler zugeschnittenes Informationsformat, das mit dem globalen Fleischkonsum eines der aktuellsten und drängendsten Themen der Nachhaltigkeitsdebatte behandelt. Weltweit steigt der Fleischverbrauch rapide an, mittler-weile dienen rund 80 Prozent der globalen Ackerfläche der Fleischproduktion mit weitreichende Folgen für die Bevölkerung armer Länder, die Naturreserven unseres Planeten und unsere Gesundheit.

mehr

Offizielle Eröffnung der Hofer-Filiale in Perchtoldsdorf

Offizielle Eröffnung der Hofer-Filiale in Perchtoldsdorf

Am Dienstag, dem 12. Dezember wurde die Hofer-Filiale offiziell eröffnet und damit das Nahversorungsangebot in Perchtoldsdorf weiter ausgebaut. Nach Abschluss aller Vertragsverhandlungen und einer gut zweimonatigen Umbauphase des ehemaligen Zielpunkt-Gebäudes nahm der Lebensmitteldiskonter Hofer bereits Ende November den Betrieb an seinem zweiten Perchtoldsdorfer Standort in der Brunner Gasse 46 auf.

 

mehr

Gemeinderat: Großprojekte ohne Neuverschuldung

Gemeinderat: Großprojekte ohne Neuverschuldung

Südbahnbrücke und Altstoffsammelzentrum auf Arbeitsagenda für 2018

Für das kommende Jahr 2018 hat der Gemeinderat in seiner gestrigen Sitzung den Startschuss für ein großes Investitionspaket gegeben. Zusätzlich zu den laufend jährlich unabdingbaren Instandhaltungs- und Infrastrukturarbeiten, etwa in den Bereichen Kanal und Wasserversorgung, für die 2018 rd. 2 Mill. EUR aufgewendet werden, stehen einige Großvorhaben wie die Sanierung der Straßenbrücke über die Südbahn mit einem Volumen von rund 1,3 Millionen Euro oder das Altstoffsammelzentrum mit 1 Million Euro am Programm.

mehr

Perchtoldsdorf setzt auf EMAS-Umweltmanagement

Perchtoldsdorf setzt auf EMAS-Umweltmanagement

EU-Öko-Audit stellt vorbildliche Umweltarbeit sicher.

EMAS ist das Umweltweltmanagement-System der Europäischen Union und steht für „Eco Management and Audit Scheme”. Nach Leuchtturmprojekten wie der Biomasse-Ortswärmeversorgung oder der LED-Beleuchtung soll es mithelfen, die dabei gehobenen Potenziale sichtbar zu machen und die Umweltleistung der Gemeinde kontinuierlich zu verbessern. Das ist insofern von großer Wichtigkeit, als Perchtoldsdorf nur mit einer intakten Umwelt lebenswert und mit den entsprechenden Weichenstellungen bezüglich Ressourcen- und Energieeinsatz zukunftsfähig gehalten werden kann.


mehr

Tag der offenen Tür VBS Mödling und Tablet-Projekt VS Roseggergasse

Tag der offenen Tür VBS Mödling und Tablet-Projekt VS Roseggergasse

Viele Perchtoldsdorfer Schüler/innen besuchen die Vienna Business School (HAK/HASCH) in Mödling, um auf Management-Positionen bereits in jungen Jahren optimal vorbereitet zu werden. Die digitale Kompetenz der Schule kommt besonders beim Tablet-Projekt, zum Ausdruck, bei dem die Schüler/innen der VBS für Jüngere Lern-Apps erstellen und ihnen diese Inhalte spielerisch beibringen.


mehr

"Campus Leonhardiberg" im Entstehen - Fortschritt Kindergartenneubau in "Schwedenstift" im Plan

"Campus Leonhardiberg" im Entstehen - Fortschritt Kindergartenneubau in "Schwedenstift" im Plan

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf baut den Leonhardiberg zum Kinder- und Bildungscampus aus: Von der Kleinkindbetreuung bis zur Matura wird die gesamte Bandbreite abgedeckt. Ein neuer Baustein im Bildungsangebot wird der Kindergarten im ehemaligen „Schwedenstift“-Areal. Der Gemeinderat hat im September 2016 dem Kauf der rund 2.600 qm großen Liegenschaft um 2,5 Millionen Euro zugestimmt, um hier ein neues Kinderbetreuungszentrum mit 6 Kindergartengruppen samt Nebenräumen entstehen zu lassen.

mehr

TOP-Benefizkonzert für Josefswarte "On Top of Perchtoldsdorf"

TOP-Benefizkonzert für Josefswarte "On Top of Perchtoldsdorf"

Die Josefswarte ist seit 1891 der „Höhepunkt“ Perchtoldsdorfs auf 572 Meter Seehöhe. Die vom „Verschöneruns-Comité“ errichtete und nach Josef Hyrtl benannte genietete Eisenkonstruktion wurde diesen Sommer von Grund auf überholt. Der Perchtoldsdorfer Verein TOP – Tourismus und Ortsverschönerung Perchtoldsdorf – hat sich als ideeller Nachfolger des Verschönerungsvereins in das Sanierungsvorhaben besonders eingebracht.

mehr

Totengedenken Allerheiligen / Allerseelen

Totengedenken Allerheiligen / Allerseelen

Zu Allerheiligen gehört der Friedhofsbesuch zur Tradition. Im Gedenken an die militärischen und zivilen Opfer der Weltkriege, die verdienten Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer und alle jene, die uns vorausgegangen sind.


dorf:dialog am Nationalfeiertag in der Burg wieder ein voller Erfolg!

dorf:dialog am Nationalfeiertag in der Burg wieder ein voller Erfolg!

Bürgeranliegen im Fokus: Beteiligung, Service, Zukunftsprojekte

Auch heuer lud die Marktgemeinde Perchtoldsdorf am 26. Oktober in die Burg ein. Dort präsentierten sich die Gemeinderäte mit ihren zuständigen Bereichen, stellten die reiche Angebotspalette der Marktgemeinde und ihrer Leistungen für die Bürgerinnen und Bürger vor und standen den rund 300 interessierten Menschen Rede und Antwort.


mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | |