Martin Schuster
  Abgeordneter zum NÖ Landtag  
  Bürgermeister von Perchtoldsdorf

Jubiläum 25 Jahre Stadterneuerung in Perchtoldsdorf

In der Burg wurde am 8. November das Jubiläum "25 Jahre Stadterneuerung in Niederösterreich“ gefeiert - nicht zuletzt deshalb, weil der Burgumbau aus der Stadterneuerung hervorgegangen ist
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner bezeichnete die Stadterneuerung als "Erfolgsgeschichte“, die auch in Zukunft fortgeschrieben werden soll. Die unglaublich tolle Idee dabei sei  die Hilfe zur Selbsthilfe, bei der in einem kommunalen Miteinander  die vielen Projekte umgesetzt werden könnten.

Es ginge, unterstrich Mikl-Leitner, vor allem  darum, die Chancen zu nutzen, um die Stadt und die Region unter Einbindung der Bürgerinnen und Bürger weiterzuentwickeln. Perchtoldsdorf ist 2006 in die Aktion Stadterneuerung aufgenommen worden und wurde zwei Mal für besondere Projekte mit dem Stadterneuerungspreis - dem blau-gelben "Gemeindeoscar“ -  ausgezeichnet.

Unter den Ehrengästen mit  Vizebürgermeisterin Brigitte Sommerbauer und Baureferent Dr. Jan P. Cernelic.

Foto: Walter Paminger